FPX vs EDG verärgert in der LPL

Das 2021 LPL-Sommerfinale ist endlich passiert, und es war ein totaler Banger. Diese Serie war ex Zitieren von Anfang an das Ende. FPX und EDG sind beide hervorragende Teams mit individuellen Vorteilen, die der andere nicht hat. Nur ein Team kann die Serie jedoch gewinnen.

Dieses Team war EDG. Dieses Team schlug die Chancen und Meinungen von Experten, die dachten, dass FPX einen einfachen Sie gewinnen wollte. Nach einem spannenden Best of Five waren die Ergebnisse 3-1 zugunsten von EDG. Wie haben sie es getan? Das Schlagen eines Teams wie FPX ist überhaupt nicht einfach.

Sie müssen sich daran erinnern, dass Doinb, das gerade einer der besten Akteure der Welt ist, ist der FPX Mitte Lanner. Unabhängig davon hat EDG immer noch den Trick erledigt.

Hier ist ein Ablauf der vier Spiele. Lesen Sie weiter diese Seite, um zu wissen, wie alles passiert ist!

Spiel eins

In den Besten von fünf ist das Spiel man tendiert dazu, für beide Teams ein Weg zu sein, um die Strategie anderer zu bestimmen und wie um es zu entgegenzuwirken. Dieses Spiel war jedoch von der zweiten, die er begann, spannend. Man könnte sagen, die EDGs JG, Jiejie, war entscheidend, um diesen Sieg zu ermitteln.

Seine frühen Ranken ließen sich aus dem Spiel verließen, bis es zu spät war. Er schaffte es auch, dem EDGs Top-Lanner einen leichten Vorteil gegenüber seinem Rivalen zu geben. Das Mittelspiel war für EDG etwas kompliziert, aber es gelang es immer noch zu gewinnen.

Spiel zwei

Spiel zwei war noch einseitiger als der vorherige. Scout, der EDGs Mitte Lanner, wurde absurd gefüttert. Er schoss alles auf seinen Weg, der sein Team zum Sieg führte. Jiejie war auch ein proaktiver JG in diesem Spiel, der den Vorteil ergab, den er zum Überspringen von Doinb musste.

Die Bot Lane begann auch hier besser zu werden. Viper ist bekannt dafür, nicht viele Male zu sterben. Er gab eine ganze Klasse, wie er als ADC überlebte. Abgesehen davon befasst er immer noch Tonnen Schaden pro Minute. Die Supportrolle hat auch eine tolle Arbeit geleistet, um ihm zu helfen, ihm alles aufrechtzuerhalten, was er während der Spurphase konnte.

Spiel drei

Dies ist, wenn die Dinge für EDG Gaming schwieriger wurden. Es hatte fast das ganze Spiel. FPX hatte jedoch mehr Drachen als er, was es langsam erlaubte, mehr Teamkämpfe zu skalieren und mehr zu gewinnen. EDG hatte jedoch bis zum letzten Teil des Spiels einen Vorteil.

doinbs Galio war perfekt auf Anwenden genügend Kettencc anwenden, um die anderen Teams unter Kontrolle zu halten. Ein guter Teamkampf war genug für den FPX, um das feindliche Team Nexus zu zerstören.