HAS - Die berüchtigtsten Decks in der Geschichte von Hearthstone

Hearthstone zu spielen ist eine unterhaltsame Art, Ihre Zeit zu verbringen, besonders wenn Sie Sammelkartenspiele mit bekannten Charakteren mögen. Das Online-Spiel gibt es schon seit Jahren, und wenn Sie es seit seiner Einführung gespielt haben, werden Sie von Zeit zu Zeit einige denkwürdige Decks sehen. Das werden wir uns jetzt ansehen. Die folgenden Decks gelten in der Hearthstone-Community als berüchtigt. Sie haben beim Spielen einen großen Einfluss gehabt, und es besteht kein Zweifel, warum.

Miracle Rogue

Miracle Rogue ist ein Deck, das es schon eine Weile gibt. Als Hearthstone in der Beta war, wurde dieses Deck schnell und wütend gespielt. Jetzt ist es nicht so beliebt, aber wundern Sie sich nicht, wenn es ein Comeback gibt. Es ist bekannt für die Gadetzan Auctioneer Karte und einige Zauber. Dadurch gewinnt das Spiel an Bodenhaftung, was fast immer zu einem Sieg führte.

Flammenkranzgesichtslos

Dieses Deck kann Ihnen buchstäblich den Atem rauben. Du bekommst 7/7 Diener für vier Mana, was nur unbekannt ist. Es besteht kein Zweifel, dass dies der Grund ist, warum viele das Deck spielen, wenn sie es haben. Ja, Sie müssen möglicherweise einige Ihrer Manakristalle dafür überladen, aber die Entscheidung dafür lohnt sich.

Lord Jaraxxus

Lord Jaraxxus befiehlt das Brett, wenn er erscheint. Es ist eine einzigartige Karte, die kein anderer besitzen konnte. Lord Jaraxxus hat dich in einen völlig anderen Helden verwandelt, was bedeutete, dass du neue Funktionen hattest, die dir helfen könnten, dein Match auf eine neue Art und Weise zu beenden, die nicht möglich war, bevor er auf die Bühne kam. Mit dieser Karte im Deck wusste die Person auf der anderen Seite des Bretts, dass der Vorteil nicht bei ihnen lag.

Mech-Magier

Mech Mage ist ein bekanntes Deck, das in Hearthstone bekannt wurde. Die Anschaffung kostete nicht viel, so dass fast jeder Fan die Karten spielen konnte. Mit Mech Mage sollten alle Karten im Deck einzeln verwendet werden. Ja, es ist leichter gesagt als getan, aber Sie könnten gewinnen, wenn es richtig gespielt wurde. Dieses Deck enthielt Ragnaros den Feuerlord und Erzmagier Antonidas.

Seit seiner Beta-Zeit hat Hearthstone eine Anhängerschaft gewonnen, die über die Jahre hinweg loyal geblieben ist. Hier gibt es eine Geschichte, die durch Mundpropaganda und Spiel weiterlebt. Diese berüchtigten Decks tragen nur zu ihrer reichen und unterhaltsamen Geschichte bei.