Karaker Klassen in Valorant

Wir sind hinter der Boot-Camp-Bühne in Valorant die Lebensdauer und in den mit Spannung erwarteten Closed Beta. Das Urteil ist bereits in von jenen wenigen Glücklichen, die bekommen haben, das Spiel zu spielen, und die Antwort ist überwältigend positiv.

Es war ein bisschen ein fragwürdiges Szenario für Riot mit dem Helden-basierte taktischen FPS-Gameplay zu gehen, benötigen auf den Spuren von Rainbow Six Siegen und Überwachung wird und sein mußte deutlich genug mit seinen spielbaren Charakteren folgen heraus zu stehen, obwohl sie nicht den gleichen Fehler zu machen, dass diese beiden Titel haben.

Zum Glück für uns, haben die großen Köpfe von Riot gelungen, die Bestzeiten Aspekte dieser beiden Spiele zu nehmen und kombinieren sie mit anderen Merkmalen eine unglaublich poliert, ausgewogen, am laufenden Band produzieren und gut abgerundeten taktischen fünf gegen fünf Wettbewerbs FPS.

Jeder Held hat eine Reihe von vier Fähigkeiten. Die erste ist eine ultimative, die an die Ultimates ähnlich wirkt, die Sie verwendet werden soll. Sie sind verpflichtet, die Fähigkeit zu verdienen, bevor Sie es verwenden können, und Sie tun das, indem Scoring kills und Erfüllen von zielorientierten Aufgaben.

Die zweite ist die Unterschrift Fähigkeit. Dies ist eine angeborene Fähigkeit, dass Sie zu Ihrer Verfügung haben jede Runde und variieren in der Abklingzeit zwischen den Zeichen.

Dann gibt es zwei käufliche Fähigkeiten. Dies sind zusätzliche Bits von Nutzen, dass Sie Pre-Runde kaufen können, um zu versuchen und schubsen Sie Ihr Team über den Rand, wenn es um offensive oder defensive Fähigkeiten kommt.

ähnlich wie bei Overwatch haben die spielbaren Charaktere in Klassen eingeteilt. Vier, um genau zu sein: Duelists, Initiatoren, Sentinels und Controller.

Duelists sind das, was man erwarten könnte, den Namen gegeben. Sie sind die Zeichen, die sich gehen zu finden, mit der reinsten aggressiven Fähigkeiten sie in Gefechte zu helfen. Es wird die Klasse sein, dass Entry-Fraggers und slayers am attraktivsten, mit Kits Push in feindlichen Gebiet entworfen sein werden.

Initiatoren mehr über die Informationsbeschaffung sind, und Daten, um Ihr Team bietet, anstatt die Einleitung Schießereien. Hier ist, wo Sie Ihre IGL Besetzung finden können, mit Helden-Kits beim Lesen der gegnerischen Teams konzentriert und machen taktische fordert, was Mitte der Runde zu tun.

Sentinels sind Ihre Unterstützung Klasse für Valorant. Es ist die Heimat Ihrer Mercy Spieler, Doc Netz, und diejenigen, die es vorziehen würden Wert hinter der Front hinzufügen, ihr Team in dem Kampf zu halten, und die Bombe vor Ort aus der Hand des Feindes.

Controller sind auch selbsterklärend, Ihre Kontrolle von Menschenmengen und Eintrag Leugnung Zeichen zu sein. Mit diesen Jungs, Sie gehen Einspeisepunkten, Drehungen, Sichtlinien zu zerschlagen und die Beeinflussung der Karte Ihr Team zu geben, den taktischen Vorteil, durch Positionierung und Zeit.

Es ist eine Routine und formelhafte Ansatz zur Team-Kriegsführung, sondern ein Ansatz, den Erfolg in der letzten Zeit gesehen hat. Mit dem Spiel bereits auf der Suche so gut in den frühen Phasen ihres Lebens, kann man sich vorstellen, nur die Höhen mit, es wird steigen, sobald es die richtige Zeit und Entwicklung gegeben hat.

Wir können einen Wacht Killer haben auf unseren Händen, meine Damen und Herren.