Warum Apex Legends Entfernen Solos

Seit dem Spiel ersten Weg zurück in dem Tag kam die Spieler waren lautstark für die Devs einzuführen Soli das Spiel.

Gute Spieler krank waren, dass ihre Mitspieler tragen, oft in ihnen resultierenden das Spiel drei auf einem Gewinn (don ‚t Sorge, wir sehen Sie,) und schwächere Spieler waren der Toxizität krank von ihren Teamkollegen kommen.

angeboten Solos eine Lösung für beide Parteien und hat gut funktioniert außergewöhnlich. Trotz des Fokus auf Teamplay und Legend Synergie waren Solo ein Hit, und alle freuten sich, in den Sonnenuntergang im Galopp nach leben glücklich und zufrieden.

Außer-Nr. Dies ist Esports, und es gibt keine Happy Ends.

Trotz Duos in das Spiel als permanentes Playlist hinzufügen, die Entwickler Soli entfernt. Diese linken Trios und Duos ausschließlich. Auch mit den Spielern für die Wiedereinführung von Solo fordern, und sogar eine Vier-Spieler-Kader Option hat Respawn nicht gewichen.

Dies ist ihr Vorrecht, da das Spiel Devs, sicher, auch wenn es die Menschen weg von ihrem Spiel treibt und in die Arme des Wettbewerbs. Vor allem, da Warzone herauskam, und noch mehr jetzt, dass Valorant übernimmt die Battle Royal Landschaft.

Aber es ist der Grund, dass ein Entwickler hat auf Twitter gegeben, die wirklich Leute auf die falsche Art und Weise gerieben hat.

Anrufe reagieren Soli hinzufügen zurück in den Profi-Spielern „PVPX“ aus der Wolke 9, dadurch Josh Medina „wir haben gesagt, aber Solo sind für das Spiel nicht gesund.“

Nach PVPX dass nachgegangen zu fragen, welchen Daten sie geführt, dass die Solo zu glauben, für das Spiel nicht gut waren, auch obwohl die gesamte Gemeinschaft es genoss, ging Medina auf sagen: „die Daten, die wir sammeln, ist der Schlüssel, und Sie können nicht ausschließlich verlassen sich auf Reddit und Twitter als Datenpunkte lol.“

Dies ist nicht nur eine mehrdeutige Entschuldigung, aber es kommt auch als sehr herablassend ab. Die Behauptung, dass die beiden Epizentren für Community-Interaktion um Apex Legenden sind nicht gut Bezugspunkte für das, was die Menschen genießen.

Auch wenn die Entwickler-Daten mehr wert ist, ist es irrsinnig, warum Solo nicht wieder hinzugefügt in die Massen zu beruhigen. Es ist zweifelhaft, dass es zu viel von einer Belastung auf den Servern setzt, obwohl es vielleicht, weil es viel mehr einzelne Spiele auf einmal sein würde, aber es ist sicherlich möglich.

So oder so, es sieht nicht so aus Solo geht zurück zu kommen und jederzeit schnell kleben herum, das ist schade, denn Apex Legenden das erste BR Spiel waren wahr First-Person-Shooter-Gameplay zu bieten, und sogar ein Fortnite Killer an einem Punkt sein aussahen. Seitdem hat es eine Hülle aus seiner Vergangenheit worden und in Vergessenheit geraten.

Im Herbst gehen wird noch tiefer jetzt, dass jeder auf Call of Duty Warzone konzentriert, und sehr bald Valorant wird die Öffentlichkeit zu gehen, und Apex Legenden ist zu haben, seinen letzten verbliebenen Spieler-Basis zum Abschied zu küssen.

Hoffentlich hat Respawn eine Strategie im Sinne, dies zu bekämpfen, aber mit der Haltung auf Soli genommen hat, ist es zweifelhaft, .