Warum sollten Sie anfangen zu spielen DOTA 2

Es ist 2020. Die Esports Landschaft wurde nie mehr große, abwechslungsreiche, mehr ausgesetzt ist, oder weiter fortgeschritten. Von Rainbow Smite zeigte die schiere technische Brillanz durch die modernen Esports Titel ist Abwurf ziehen.

Doch alle diese Spiele Esports Szenen haben sich auf eine Graswurzel-Fundament von denen, die vor kam gebaut. Counter-Strike, Liga, und das Thema heute, DOTA.

Mit ihm so weit in den Lebenszyklus von DOTA zu sein, könnten Sie für mit Blick auf das Spiel zu Gunsten vergeben werden von andere, neuere Optionen. Allerdings würde man nachlässig es nicht, einen Blick zu geben.

Trotz so alt wie sein Namensvetter sein, DOTA 2 bleibt eine der beliebtesten, am meisten gespielt, und am meisten bezahlt esports in der heutigen Welt. Sein Wettbewerb Szene noch floriert, und während sie nicht wachsen können wie früher, gibt es noch viel Konkurrenz zu gehen um.

du in DOTA verbessern Sehen, oder jede MOBA ist weit mehr belohnt als andere Wettbewerbstitel. Die schiere Höhe der Tiefe und Technisierung Blättern Sie mit einem echten Gefühl der Erfüllung und Know-how, die schwer zu Rivalen, vor allem im Vergleich zu den Spielen, die trotz alles anderen, vergleichsweise einfacher wie Counter-Strike sind.

Dies, zusammen mit der restlichen Popularität des Spiels kombiniert, ist, warum Sie es auf und losspielen holen sollten. Das Gameplay ist unglaublich, und die Meister wunderbar gestaltet sind, so gibt es keinen Zweifel wirst du jemand, dass passt Ihrem Geschmack finden.

Doch Reisende gewarnt wird, gibt es ein Zugänglichkeit Problem, wenn es um DOTA kommt. Wir sprachen darüber, wie technisch das Spiel ist und wie lohnend es ist, dass die Technisierung zu meistern, aber mit ihrem Anfahren ist eine schwere Herausforderung.

Wenn Sie MOBAs vor gespielt haben, werden Sie nicht Kampf mit ihm so viel. Doch für einen kompletten Anfänger, Sie gehen zu wollen, einige Vorbereitungsarbeit zu tun, bevor Sie zu spielen beginnen. Zum Glück hat sich die Größe der Gemeinde Art und Weise zu viel Experten-Content-Ersteller gegeben, die Führungen zu helfen Leichtigkeit gemacht haben Sie in das Spiel so reibungslos wie möglich.

Eine schnelle Suche auf YouTube wird Hunderte von diesen Videos offenbaren, und wir von ganzem Herzen empfehlen, so viel beobachten wie möglich. Lernen Sie die verschiedenen Aspekte des Spiels, baut, Arenen und Champion. Sie brauchen nicht zu studieren, wie Sie für eine Prüfung, aber geben Sie sich die Chance, mit einem gewissen Idee ins Spiel zu gehen, was los ist.

Dies ist das größte Hindernis und Nachteil, wenn es darum geht, in DOTA zu bekommen, aber auch hier das Alter des Spiels hier ist dein Freund. Es hat genügend Zeit, seit Schöpfer mit Systemen zu kommen und Strategien, um neue Spieler ansprechen, so dass die Ressourcen, die Sie an Ihren Fingerspitzen sind enorm.

Wenn Sie eine Anstrengung machen, wirst du erkennen, dass DOTA 2 eine der weltweit beliebtesten ist eSports aus einem Grund. Es ist hochwertig verarbeitet, optisch ansprechend und ein Vergnügen zu spielen. Auch wenn Verlieren ist absolut ärgerlich.