Was bedeutet Schlurfen?

Schlumpf ist eine gängige Praxis, die von Spielern in verschiedenen wettbewerbsorientierten Videospielen durchgeführt wird. Spiele wie League of Legends, DOTA, Call of Duty, Counterstrike und Rainbow Six Siege haben alle eine Kultur des Schlumpfens in ihren Gemeinden. Die Praxis beinhaltet, dass ein Spieler, normalerweise ein hochrangiger Konkurrent der obersten Ebene, auf einem zweiten Konto spielt, das einen viel niedrigeren Rang und eine niedrigere Stufe hat als der Spieler tatsächlich.

Auf diese Weise kann der Spieler mit Personen spielen, die weit unter ihren Fähigkeiten und Erfahrungen liegen. Dies bedeutet, dass sie ein einfaches, entspannendes Spiel erleben müssen, im Gegensatz zu den Spielen mit hoher Intensität, die sie in ihrem Hauptrang erleben.

Wie schlumpf ich?

Um mit dem Schlümpfen zu beginnen, fragen Sie sich zunächst, ob Sie schlumpfen müssen.

  • Sind Sie auf einem ausreichend hohen Niveau, wo es neue Spieler gibt, die weit unter Ihren Fähigkeiten liegen?

    • Haben Sie Probleme, konstant gute Leistungen zu erbringen und Spiele in der Rangliste zu gewinnen?

      • Wird Gelegenheitsspiele zum Kampf? ​​

        Wenn die Antwort auf diese Fragen Ja lautet, erstellen Sie ein Schlumpfkonto.

        Um zu beginnen, müssen Sie tatsächlich ein Schlumpfkonto besitzen. Dies geschieht auf zwei Arten. Sie können ein neues Konto und eine neue Kopie des Spiels kaufen oder erstellen. Von dort aus müssen Sie Ihre Platzierungsspiele spielen, um Ihren Rang zu erreichen.

        Wenn Sie Ihre Platzierungsspiele spielen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht so gut spielen wie normalerweise. Andernfalls landen Sie wieder im gleichen Rang wie Ihr Hauptkonto. Stattdessen müssen Sie versuchen, absichtlich schlecht zu spielen. Verlieren Sie mehr als Sie gewinnen und vermeiden Sie ein hohes Kill / Death-Verhältnis.

        Sei vorsichtig! Sie müssen diese Leistung ausgleichen. Offensichtlich schlechtes Spielen kann dazu führen, dass Sie wegen Trauer und Verbot gemeldet werden.

        Die einfachere Möglichkeit besteht darin, ein Schlumpfkonto online zu kaufen. Wenn Sie dies tun, ist das Konto bereits in der Rangliste aufgeführt und Sie können direkt darauf zugreifen.

        Schlumpfkonten sind erschwinglich, schnell und einfach. Wenn Sie mit dem Schlümpfen beginnen möchten, ist dies die beste Option.

        Warum sollte ich schlumpfen?

        Warum Schlumpf?

        Schlurfen hat viele Vorteile.

        • Manchmal möchten Sie es einfach nur ruhig angehen lassen, ohne sich bei jedem Spiel anstrengen zu müssen. Während des Schlumpfens meiden Sie alle verschwitzten hochrangigen Spieler und können sich beim Stampfen auf einigen niederrangigen Spielern entspannen.

          • Wenn Sie ein Schlumpfkonto haben, können Sie mit Freunden spielen, die neu im Spiel sind. Bei den meisten Pflichtspielen können Sie nicht mit Personen spielen, die zu weit unter Ihrem Rang liegen. Dies schließt alle Freunde ein, die Sie in das Spiel einführen könnten. Beim Schlumpfmachen kannst du mit diesen Freunden spielen und sie durch die Reihen trainieren.

            • Mit Smurfing können Sie viele verschiedene Strategien ausprobieren, ohne befürchten zu müssen, Ihren Rang zu verlieren. Manchmal wollen wir experimentieren, wie wir spielen. Anstatt kopfüber in ein Ranglistenspiel zu springen und zu verlieren, können Sie üben.

              Wenn diese für Sie ansprechend aussehen, ist ein Schlumpfkonto genau das, was Sie brauchen.