Wie die Jahreszeit Modell Hurt Schicksal

Fortnite hat die Gaming-Landschaft in einer Weise verändert, die weit über unser Verständnis gehen. Für besser oder schlechter, geht es sah auf seinen Rücken als eine der wichtigsten Veröffentlichungen in der Geschichte Esports.

Mit dem Aufstieg der Superstare wie Ninja kam, Mut, und so weiter, sowie eine überwältigende Menge an Mainstream-Werbung. Epic Games angeboten, das Spiel kostenlos, die der treibende Faktor sein kann, was auf sie so viele Spieler geschoben. das Unternehmen immer noch eine lächerliche Menge an Geld von ihm, dank ganz auf sein kosmetisches System, und es ist saisonal Schlacht Pässe Allerdings machte.

Die käufliche Kosmetik ist selbsterklärend, aber sie tauchen ein in den saisonalen Aspekt ein bisschen mehr. Schon so oft, zwei oder drei Monate in einer Zeit, eine neue Saison würde mit einem neuen Kampf Pass lösen. Der Kampf Pass war ein Weg für Sie Ihre Fortschritte zu verfolgen, Prämien je mehr Sie spielen, vor Reset mit der neuen Saison und neuen Belohnungen zu sein.

Das funktioniert ganz gut für ein BR wie Fortnite, wo Sie einzelne Spiele spielen, und die einzige Progression zu sprechen ist, dass Ihre Fähigkeiten.

jedoch den finanziellen Erfolg des Modells zu sehen, begannen viele andere Entwicklungsteams es einzuführen, wie gut.

Call of Duty tat es und setzte es auf der Seite. Es dauerte zerstört nicht das Spiel, aber es war nur eine Art von was auch immer Faktor.

jedoch Bungie beschlossen, es mit Schicksal zu implementieren, und in diesem Fall, sie machten ein Durcheinander davon.

Um zu verstehen, warum das Saisonmodell nicht funktioniert für Schicksal, müssen wir die Grundlagen verstehen, auf das das Spiel ist gebaut. Spiele wie Fortnite und Call of Duty, während es eine Progression in der Rangfolge nach oben ist, nicht Charakterentwicklung haben. Die zwei von ihnen sind Spiele, bei denen man einzelne Spiele zu spielen, und das ist es. Diese Arten von Spielen arbeiten für den Kampf Pässe.

Das Schicksal ist ein RPG. Nicht nur das, aber es ist ein RPG, das auf dem Prinzip der Schleif seit dem ersten Tag gebaut wurde, was bedeutet, dass die Spieler manchmal verbrachten Wochen zu einer Zeit auf etwas arbeiten ihren Charakter zu verbessern.

Dieses Maß an Engagement Bedürfnisse mit einem konsequenten Progression System belohnt werden, die bis jetzt, ist das, was wir haben . Wir geschliffen für die Lichtkappe, eine neue Razzia kommt, schlagen wir, dass die Razzia, schleifen einige mehr, die Veranstaltung spielen, die zwischen Überfällen kommt, dann den Zyklus wieder von vorn beginnen, die ganze Zeit nach oben bewegt.

Die Jahreszeiten Modell nimmt diesen Zyklus und sagt, sie setzen Sie ihn mit jedem Modul. Das Ergebnis: Schleif Spieler für zehn Stunden, nur für alle, dass der Fortschritt zu bedeuten nichts, wenn die nächste Saison kommt.

Dieser Mangel an Bedeutung ist, was Schicksal zu einem Punkt getrieben hat, in dem es eine zunehmend rückläufige Spielerbasis hat. Es hat den Geist des ursprünglichen Schicksals verloren, als auch, was gemacht Schicksal 2 eine so massive Verbesserung gegenüber es.

Wo Bungie von hier geht, ist man nur vermuten, aber hoffentlich gibt es etwas anderes kommt in der Zukunft, weil dies Modell geht Schicksal zu töten 2.

Überprüfen Sie heraus, warum wir Sie DOTA spielen in Betracht ziehen sollten 2: https: // buyboosting.com/blog/Why-You-Should-Start-Playing-DOTA-2